Dienstag, der 12. November 2019

Aktuelles

Angebote für Senior*innen von FLAIS e.V.

Der Förderverein Leben und Arbeiten im Stadtteil (FLAIS) Vahrenheide e.V. bietet für Ältere Nachbar*innen verschiedene Unterstützungen an: 

  • Kurse und Beratung zur "neuen" Technik (kostenlos)
  • kostenfreien Einkaufsservice
  • Reinigung und Begleitung (Aufwandsentschädigung)

Weiterlesen

Das Programm – Kulturtreff Vahrenheide

Das Programm ist da! Es liegt an verschiedenen Stellen aus. Viele Veranstaltungen finden Sie auch unter Terminen. Die Kursangebote entnehmen Sie bitte dem Programm, dass Sie hier auch als PDF herunterladen können.

Download: Programm Oktober-Dezember 2019

Mehr zum Kulturtreff Vahrenheide

Bewegungsangebote für Familien in Vahrenheide – Sahlkamp

Im Rahmen des Pilotprojekts „3F – Fit for Family“ wurde eine Bewegungsbroschüre (für alle Altersgruppen) erstellt. Hier findet Ihr Bewegungsangebote, Vereine, Spielplätze, …  Wenn etwas fehlt – bitte melden!

2018 Bewegungsangebote für Familien in Vahrenheide & Sahlkamp

Außensport in Vahrenheide

Vahrenheide scheint ein guter Platz für kreative Sportler_innen und Vereine zu sein. Im Grünzug kann man umsonst und draußen am Bewegungsparcours  oder Calisthenic trainieren, den Soccercourt benutzen oder DiscGolf spielen. Nebenbei: die vielen festen Tischtennisplatten eignen sich perfekt zum Headis (Turniere oder Gegenspieler in Hannover hier).

Weiterlesen

Floristikworkshop im FLAIS

Ostergestecke und Osterkränze mit Narzissen, Tulpen und Osterglocken standen beim Floristik Wokshop im FLAIS e.V. am 14. März 2018 im Mittelpunkt. Interessierte und kreative Teilnehmer/innen gestalteten mit frühlingshaften Blumen und Pflanzen bunte Gestecke und Kränze.

Die gemischte Gruppe aus Frauen und Männern war mit Freude und fabelhaften Ideen voll dabei. Durch die Vielfalt an Blumen und Materialien konnten die Teilnehmer/innen ihre eigene Osterdekoration zusammenstellen und am Ende mit nach Hause nehmen. Neben dem einfallsreichen Werken gab es Kaffee und Kekse und einen gelungenen Austausch über frühlingshafte Floristik und den Berufsperspektiven in dieser Branche. Die Veranstaltung wurde von einer ausgebildeten Floristin mit Ausbildereignung geleitet. Somit konnten vielfälltige Fragen rund um das Berufsbild gestellt werden. Einen runden Abschluss gab es mit dem gemeinsamen Foto von allen Osterdekorationen.

Neues Outfit für die (Halb)Kugel

Manchmal lohnt sich langes Warten! Mitten im Winter ist die neue Gestaltung der Halbkugel in der Plauener Straße ein richtiger Hingucker. Wie ein Osterei leuchtet sie aus der Umgebung!

Ein großer Dank geht an die Kinder und Jugendlichen aus dem MiK-Y in der Plauener Straße. Gemeinsam haben sie Halbkugeln aus Beton gegossen und darauf Entwürfe gemacht. Die Ideen hat Benjamin Altner aufgenommen und (noch kurz bevor es zu kalt wurde) professionell umgesetzt. Nun hat der Platz wieder eine Gestaltung, an der viele Kinder aus der Nachbarschaft beteiligt waren.

Weiterlesen

Selbstverteidigung und Bewegungsübungen speziell für Senioren

… bietet ein Kurs des Kommunalen Seniorenservice Hannover in Vahrenheide. Der erste Termin (des zweiten Durchlaufes war am Mittwoch, 6. September 2017. Unter fachkundiger Anleitung der Gewaltpräventionstrainerin und Sportübungsleiterin Gudrun Zinke findet der offene Kurs anschließend jeden ersten und dritten Mittwoch von 09.00 – 10.00 Uhr in der Begegnungsstätte Vahrenheide, Plauener Straße 23a, statt. Das Angebot kombiniert Methoden aus der Selbstverteidigung mit Bewegungsübungen. Die Kräftigung der Muskulatur und die Förderung von Koordination und Gleichgewichtssinn sollen helfen, sich vor Übergriffen zu schützen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Informationen gibt Gudrun Zinke unter Telefon (05 11) 6 40 43 74.

2. Vahrenheider Brunnenfest

Mitten im schönen hannoverschen Sommer wird am 14.07.2017 von 15:00 bis 19:00 Uhr am Vahrenheider Markt das 2. Brunnenfest gefeiert. Zu diesem Anlass laden alle ansässigen Geschäfte, der Kulturtreff Vahrenheide und die IG Vahrenheider Gewerbe alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu Live-Musik, Überraschungen, Essen und Trinken ein. An den Festivitäten beteiligen sich neben den ansässigen Gewerbetreibenden und dem Kulturtreff Vahrenheide auch der FLAIS e.V., ProBeruf, SV Kickers Vahrenheide e.V., eco4drive und das BIWAQ III-Projekt AktionsraumNORD. Um 15:15 Uhr wird das Brunnenfest von Herrn Lutz-Rainer Hölscher (stellvertretender Bezirksbürgermeister Bothfeld-Vahrenheide) mit einer Rede eröffnet.
Die Bewohner/innen in Vahrenheide und Umgebung, die während der Sommerferien nicht verreist sind, können auf dem Vahrenheider Markt was erleben. Neben schmackhaften Essensangeboten, Informationen und unterhaltsamer Livemusik erwarten die Besucheer viele Mitmachangebote wie Tischtennis, Spaßräder, Torwandschießen, Seg-Way-Parcour und Murmiland. Wie immer ist auch ein Glücksrad mit kleinen Preisen am Start.

Bildungseimer

Sie hängen, bilden und sehen vor allem hervorragend aus! An fünf Haltestellen (Großer Kolonnenweg, Reiterstadion, Vahrenheider Markt, Papenwinkel und Zehlendorfweg) hängen je zwei Eimer mit jeweils zwei Informationen, die von Schüler*innen der IGS Vahrenheide-Sahlkamp in der Projektwo-che gestaltet wurden. Unterstützt wurden sie dabei vom Künstler-Duo Yasemin Yilmaz und Burhan Uzunyayla und der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide, bei der sie den Preis des „Projekt des Jahres“ erhielten. Eine schöne Entscheidung – aber gehen Sie selbst auf (Bildungs)Tour!

Musikprojekt im Spielpark Holzwiesen

Im Spielpark Holzwiesen spielt seit dem 27.04.2017 jeden Donnerstagnachmittag die Musik – wenn Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren an den verschiedenen Instrumenten proben.

Organisiert wird das Projekt vom Fachbereich Jugend und Familie der LHH, der Unterricht an den Instrumenten wird von Lehrkräften der Musikschule der LHH vor Ort im Spielpark angeboten.

Die Kinder haben sich so ein Angebot gewünscht. Das Projekt ist vorläufig auf ein Jahr befristet.

Download: Musikprojekt Spielpark

Geschwindigkeits-Display für den Stadtteil

Dem Stadtbezirksrat Bothfeld-Vahrenheide ist die Verkehrssicherheit im Stadtbezirk schon lange wichtig. Nun ist es endlich gelungen, im Zusammenwirken mit dem FLAIS e.V. und der Polizeistation Sahlkamp/Vahrenheide ein Geschwindigkeitsmessdisplay für den Stadtbezirk zu beschaffen. Die Bürgerinnen und Bürger des Stadtbezirks können sich ab sofort an den Stadtbezirksrat oder die Polizeistation Sahlkamp/Vahrenheide wenden, wenn sie meinen, dass auf bestimmten Strecken zu schnell gefahren wird.

Weiterlesen

Erster Palettengarten in Vahrenheide

Im April 2016 hat der FLAIS e.V. einen Palettengarten auf dem Parkplatz vor der Geschäftsstelle in der Dunantstraße 3c eingerichtet.

Dieser kollektiv betriebene Garten wird von Arbeitssuchenden aus Vahrenheide in der Tradition der Palettengärten gepflegt. Er besteht aus drei kleinen Oasen mitten in der Stadt auf dem Parkplatz vor dem FLAIS e.V..

Weiterlesen auf der Webseite des FLAIS e.V.

Werkstatt: (Neue) Medien

Der Kulturtreff Vahrenheide kooperiert mit dem FZH Vahrenwald in diesem kultur-und generationsübergreifenden Projekt. Nicht alle Menschen haben Zugang zu (Neuen) Medien. In kleinen Workshops gibt es die Möglichkeit  Neue Medien kennenzulernen, Berührungsängste abzubauen und kreativ zu nutzen. Fragen und Ideen können eingebracht und aufgenommen werden. In 5 Modulen können sich die TeilnehmerInnen aktiv mit den Neuen Medien beschäftigen und dabei unterschiedliche Kompetenzen und Fähigkeiten entdecken:

„Neue Medien – neue Begriffe“, „Schreibwerkstatt“, „Film- und Fotowerkstatt“, „Audiowerkstatt“, „Internet, Smartphone & Handy“. Die betonten Module werden in Vahrenheide angeboten – im Kulturtreff oder bei FLAIS e.V.

Weiterlesen

Veranstaltungsreihe ZUHAUSE HEIMATLOS

„Zu Hause heimatlos – Migration und Fremdsein“ – Kultur Nord-Ost hat gemeinsam mit dem Verein „Nkento AMACO“ diese neue Veranstaltungsreihe zusammengestellt, die sich mit Erfahrungen und Aufgaben beschäftigt: In unserem Stadtbezirk leben viele Menschen, die aus ihrer ursprünglichen Heimat geflohen sind.

Es werden neue Flüchtlingsunterkünfte geschaffen, um weiteren Menschen, die unsere Unterstützung brauchen, ein Zuhause zu bieten. Deutschland wird zunehmend geflüchtete Menschen aus vielen Krisenregionen der Welt aufnehmen. Aber werden sie hier auch willkommen sein und eine neue Heimat finden?

Download: 2014-15 Reihe Zuhause Heimatlos (2.42 MB)

Veranstalter: Kultur Nord-Ost (Kulturtreff Bothfeld/ Stadtteiltreff Sahlkamp/ Kulturtreff Vahrenheide)

Ich fahr´so gerne Rad…

Jeden 1. Dienstag im Monat von 10.00 bis 11.30 Uhr trifft sich eine offene Fahrradgruppe für Frauen am VIZe, Dunantstr. 5a

– Erforderlich ist ein verkehrssicheres Fahrrad
– Das Tragen eines Fahrradhelmes wird empfohlen
– Die Teilnahme ist kostenlos

Infos:

Helga Wedel, Gemeinwesenarbeit Vahrenheide
Dunantstr. 5a, 30179 Hannover
Tel.: 0511 2208203

Download: Ich fahr´so gerne Rad...

Fahrrad fahren

Wo kommen die vielen FahrradfahrerInnen beim Eiscafe´ Gondola und auf der Peter-Strasser-Allee nur alle her?

Durch Vahrenheide führt der Grüne Ring, ein großer Fahrradring. Auf diesem kommt man nicht nur gut nach Vahrenheide, sondern es macht unseren Stadtteil zu einem idealen Ausgangsort für eigene Touren  über meist autofreie Wege. So ist auch der nahe Kanal perfekt zum Radeln und Wandern.

Hier einige Tipps:

Weiterlesen

Darstellung

Suche

Termine | Veranstaltungen

Laternenumzug

Fr, 15 November 17:00 - 19:00 Uhr

Café Hallo

Fr, 15 November 16:00 - 18:00 Uhr

Adventsbasar

Sa, 16 November 15:00 - 18:00 Uhr

Alle Termine