Freitag, der 09. Juni 2023

Aktuelles aus dem Stadtteil

Freibadsaison - Schwimmkurse

Das behindertengerechte Lister Bad hat vom 01. Mai bis zum 11.September 2023 geöffnet! Hier ist viel Platz zum zum Liegen, Spielen, Planschen oder Schwimmen und es gibt sogar einen 10-Meter-Sprungturm, der in der Winterpause neu gestaltet wurde. Das Wasser wird mit Sonnenkraft erwärmt, ist also (etwas) kuscheliger als im See.

Auf der Internetseite www.reservierung-baeder-hannover.de können die Schwimmkurse (max 5 Wochen vorher) bestimmter Bäder gebucht werden können.

  • Zu den Kurskosten von 50 Euro für 10 Kurseinheiten a 45 Minuten, kommt das Eintrittsgeld. Dieses wird extra an der Kasse bezahlt (Tipp: 10er-Karte) 
  • Für die Kinderschwimmkurse bezahlt die Landeshauptstadt Hannover, wenn die Kinder einen „Aktiv Pass“ haben. Bitte bei der Anmeldung anklicken und in der ersten Stunde an der Kasse als Nachweis vorzeigen. Der Eintritt reduziert sich dann auf 1 € pro Stunde.

    Die Region Hannover hat eine Übersicht mit Kontaktdaten von Schwimmbädern und Schwimmangeboten für Kindern zusammengestellt.


Wer lieber im (Silber)See badet, sollte vorsichtig sein. Dazu in Artikel aus 2018.

Badeaufsicht der DLRG gibt es in der Badesaison vom 15. Mai - 15. September am Wochenende 10.00–18.00 Uhr und bei schönem Wetter in den Schulferien von 10.00-18.00 Uhr. Die Bewachung erkennt man an der gehissten DLRG-Flagge.

Sie bitten die Badegäste, auch auf ihre Nachbar:innen zu achten, damit nichts passiert. Der Artikel zum Anschwimmen.
Wer Schwimmen kann, hat mehr Spaß und noch mehr Möglichkeiten im Wasser. Deshalb lohnt es sich, einen Kurs zu machen.

Hier findet Ihr auch Baderegeln in verschiedenen Sprachen, weil´s besser ist. 


Darstellung

Suche

Termine | Veranstaltungen

Auskommen mit kleinem Einkommen

Di, 13 Juni 14:00 - 16:00 Uhr

Sport im Park - Mädchenfußball & Spiele

Mi, 14 Juni 17:00 - 18:00 Uhr

ASV-STREETSPORTS FUSSBALL – KICK-FOR-FUN

Do, 15 Juni 16:00 - 18:00 Uhr

Alle Termine