Donnerstag, der 02. Dezember 2021

Aktuelles aus dem Stadtteil

Sicherer Umgang mit Digitalen Medien

Sicherer Umgang mit Digitalen Medien für Frauen* und Mädchen*

Du hast den Verdacht, dass Dein Handy Dich überwacht? Jemand kennt Deine Passwörter für Handy und Laptop und Du möchtest das ändern? Jemand postet in Deinem Namen bei Instagram, TikTok und Co? Du brauchst Unterstützung bei der Einrichtung einer neuen und sicheren E-Mail-Adresse?

Dann gibt es hier Hilfe!

Ruf uns entweder dienstags von 10.00-12.00 Uhr unter 0152 268 161 27 an oder schreibe eine Email an digital.sicher@kargah.de! Du kannst auch gerne einen Termin vereinbaren.
Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Bei rechtzeitigem Hinweis kann die Beratung von einer Sprachmittlerin begleitet werden. PDF

Aktuell ist die Warnung vor "Loverboys" in allen Nachrichten zu finden. Aber es gibt viel mehr Gefahren für Kinder und Jugendliche im Netz. Gerade werden die sozialen Medien viel öfter genutzt und damit sind die Nutzer*innen auch viel anfälliger. Achten Sie darauf, wo sich Ihre Kinder (und auch Sie) "rumtreiben" oder zeigen. Es sich nicht die Medien, die gefährlich sind, sondern die Täter*innen! Ebenso gibt es keine ganz sicheren Medien, aber viele die ahnungslosen Nutzer*innen. 

In diesem Heft sind Informationen in leichter Sprache.

Es gibt z. B. bei instagram sowohl viele Gefahren, aber auch Informationen: z.B. 

https://www.instagram.com/initiative_schau_hin/ oder auch auf der Webseite.

Gemeinsam können Eltern und Kinder (vielleicht testen Sie vorher) auch ein Quiz spielen


Das Video zur „LoverboyMethode“ ist auch hier zu sehen:

https://www.instagram.com/lkaniedersachsen/

https://www.facebook.com/LKANiedersachsen

Darstellung

Suche

Termine | Veranstaltungen