Samstag, der 15. August 2020

Aktuelles aus dem Stadtteil

Hip-Hop Summer School August 2020

Kostenloses Ferienprogramm für Schüler*innen 12-16 Jahre - 3 Tage, 3 Workshop-Blöcke | Graffiti, Dance oder Rap     
WAS?
In drei verschiedenen Workshop-Blöcken dreht sich bei uns alles um das Thema Hip-Hop. Findet gemeinsam mit unseren Teamenden heraus, wo die Hip-Hop Kultur ihre Wurzeln hat. Denn Hip-Hop heißt nicht nur fette Beats und coole Musikvideos, sondern ist ein Lebensstil, der für weit mehr steht. Aber was genau ist Hip-Hop, wo kommt das her und was hat das mit mir, dir und unserer heutigen Welt zu tun? Das wollen wir gemeinsam herausfinden!         

Weiterlesen

Kurs: Deutsch lernen im Internet

Ein Kurs für Migrant*innen und geflüchtete Menschen: Einführung in Online-Deutschkurse.

Ab September in der Dunantstraße 5a. Für Anbieter & Daten bitte auf das Bild klicken. Anmeldung bei Helga Wedel 0511 2208202

Herschel goes Diversity- eine Schule der Vielfalt

Das Kollegium und die Schüler*innen nehmen Stellung zur Diskussion über eine „Zweiklassengesellschaft“ der Gymnasien. Dabei wird ein vergleichsweise hoher Anteil von Schüler*innen mit sogenanntem Migrationshintergrund zum Anlass genommen, den einheitlichen Bildungsabschluss zu entwerten. Nicht nur die Verfasser*innen empfinden diese Aussagen als rassistisch. Hier die ganze Stellungnahme.

Filmteams gesucht!

Wie ist das, wenn sich auf einmal alles ändert? Was passiert, wenn Du Dich verliebst, kein Fleisch mehr isst oder Außerirdische im Garten landen? Wie verändert sich Dein Leben, wenn Du Freund*innen nicht mehr treffen darfst? Wenn durch die Erderwärmung Stürme immer häufiger werden? Erzähl uns (D)eine Geschichte: als Kurzfilm-Drama, Fantasyfilm oder Doku, als TikTok-Video oder InstaStory. Alles ist möglich! Videos drehen - Kostenloses (Online-) Filmcoaching --> Bewerbt Euch HIER bis zum 9. Oktober 2020!

Schwimmsaison mit Bedingungen

Die Saison im Lister Bad läuft an, aber unter Pandemiebedingungen! Bis zum 06.09.2020 wird das beliebte Freibad in Vahrenheide geöffnet.

WICHTIG: Vor dem Badbesuch ist eine Online-Reservierung mit Angabe persönlicher Daten unter www.reservierung-baeder-hannover.de notwendig. Telefonische Anmeldungen sind ausschließlich für Senior*innen und Personen die keinen Internetanschluss besitzen unter der Telefonnummer (05 11) 16 8 3 63 13 montags - freitags von 8-12  Uhr möglich. Pro Bad und Schwimmzeit sind auf diesem Weg  zehn Plätze verfügbar, je nach Wetterlage auch mehr.

Weiterlesen

Kinder- & Jugendeinrichtungen sind offen!

Das Jugendzentrum Camp ist endlich wieder geöffnet! Natürlich müssen auch wir uns an die Regeln halten, die Ihr alle kennt: Hände waschen, Abstand ... und Teilnehmenden-Begrenzung! Also: Ruft vorher an oder schreibt bei WHATSAPP. Infos auch auf instagram.

Auch der Spielpark Holzwiesen, Frei!Raum, Kontaktladen und im MiK-Y sind wieder (eingeschränkt) offen, aber wir können nicht genau planen, wieviele und welche Aktionen möglich sind. Fragt nach!

Die gute Nachricht: Der Spielpark (Kinderhaus), die Jugendzentren Camp und FreiRaum sind die ganzen Ferien über geöffnet & der KidsClub macht auch keine große Pause.

Veranstaltungen zu Corona-Zeiten

Leider fallen bis auf weiteres viele Veranstaltungen mit vielen Menschen aus oder sind mit  schwierigen Auflagen verbunden. Auch im Kulturtreff fällt daher das Programm anders als in den Jahren vorher aus. So entstanden und enstehen auch neue Angebote z. B. die stadtteilübergreifenden Projekte „StadtteilKULTUR-NATURverbunden“ und "Kopfstand". 

Weiterlesen

Sommerferien

In diesem Jahr ist alles etwas anders. Viele Pläne müssen geändert werden. Nachdem die Schule für viele Kinder und Jugendliche gerade erst angefangen hat, stehen schon wieder die Ferien vor der Tür. Die gute Nachricht: Der Spielpark (Kinderhaus), die Jugendzentren Camp und FreiRaum sind die ganzen Ferien über geöffnet & der KidsClub macht auch keine große Pause - fragt nach, meldet Euch an! Und sonst? Unter Tipps & Trends findet Ihr Hinweise & links. 

FLAIS e.V. bietet Bewerbungsberatung in Vahrenheide / Projekt BIWAQ IV

Der FLAIS e.V. bietet im Rahmen des Projekts VaPeDia / BIWAQ IV Unterstützung und Weiterbildungsmöglichkeiten für Arbeitssuchende über 27 Jahren. BIWAQ IV ist ein vom ESF (Europäischer Sozialfonds für Deutschland) gefördertes Projekt, welches sich bundesweit an Langzeitarbeitssuchende, also Menschen die länger als 12 Monate nicht mehr in Beschäftigung sind, richtet.

Weiterlesen

Wilder Müll - ärgerlich & teuer

Wie Sie bereits bemerkt haben, werden in Vahrenheide einige Anstrengungen unternommen, um gegen Müll und Ratten vorzugehen. Beides hängt direkt zusammen. Müll ist zwar für die Tiere anziehend, aber für die Menschen sinkt die Lebensqualität.

Das Abfallunternehmen AHA hat im Zuge von "Hannover sauber" schon zusätzliche Müllfahnder eingesetzt. Jetzt sollen auch die Strafen steigen...

Weiterlesen

Wettbewerb „Projekt des Jahres 2021“

Einrichtungen mit guten Ideen können bereits jetzt anfangen, ihr Projekt für das kommende Jahr zu planen. Denn die Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide lobt ab Juni 2020 zum fünften Mal über das „Projekt des Jahres“ einen 4000-Euro-Preis aus.

Weiterlesen

Tipp: Demokratie verstehen

Abdelkarim heißt Euch herzlich willkommen in der Abdelkratie! „Deutsche Demokratie so abfeiern, als wär's die Demokratie eines Landes, das ich sehr geil finde? Kein Problem." In diesem Spirit stellt der Comedian Abdelkarim in zehn Folgen die Grundlagen der Demokratie vor. Was ist Meinungsfreiheit? Was versteht man genau unter Rechtsstaat? Und ist bei uns wirklich alles Gold, was glänzt? Unterhaltsam & clever, daher supporte ich das hier!

Spielplatzsanierung in Aussicht

Lange haben sich Anwohner*innen und Kinder über den Verfall des Spielplatzes Magdeburger Straße geärgert. Im letzten Jahr gab es dann eine Beteiligungsveranstaltung, bei der Kinder ihre Wünsche mitbringen konnten. Damit wurde ein Plan erstellt und abgestimmt. Im nächsten Jahr (2021) soll es Wirklichkeit werden und der Spielplatz mit neuen Farben und neuen Geräten erstrahlen. Nun heißt es nur noch warten ... Zeitungsbericht & link

4. Hannoverscher Stiftungs-Lauf am 26.09.2020

„Was zählt, ist Bewegung. Laufen, Walken, gehen - egal, wie langsam oder schnell“, so umschreibt Ursula Schroers, Vorstandsvorsitzende der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide, das Ziel des 4. Hannoverschen Stiftungs-Laufs. Der findet am Samstag, 26. September von 10 Uhr bis 13 Uhr auf einem 1,2 Kilometer langen Weg rund um den Märchensee in Hannover-Sahlkamp statt.

Weiterlesen

Ein Regenbogen der Nachbarschaft

12 Kinder haben - jedes für sich zuhause - gemeinsam einen großen Regenbogen gemalt und beschriftet. Jetzt hängt er als Gruß für Alle sichtbar im WOHNEN PLUS in der Plauener Straße. Mögen die Guten Wünsche in Erfüllung gehen! Freude verbreitet das bunte Symbol schon jetzt. Vielen Dank allen Kindern, die mitgemacht haben und Helga Wedel von der Gemeinwesenarbeit für die Organisation!

#Masken zeigen

Mit "bunten Mundschildern" können wir uns und andere schützen und den Virus eindämmen.

Ab Montag, dem 27.04.2020 wird es Pflicht in Öffentlichen Verkehrsmitteln und Läden einen Mundschutz zu tragen. Tücher reichen auch, rutschen aber stärker. Nur Kinder unter 6 Jahren und Menschen mit schweren Atembeschwerden (Attest) brauchen keine.

Weiterlesen

Informationen in verschiedenen Sprachen

Es gibt aktuell sehr viele Informationen. Damit auch jede*r sie nutzen kann, werden sie in verschiedenen Sprachen, Medien und Schwierigkeitsstufen veröffentlicht. Ganz unten finden Sie die Grundinformationen. In der Mitte sind Verweise auf Seiten, die ständig aktualisiert werden. Ganz oben sind Hinweise zu Informationen aus Hannover und Niedersachsen.

Weiterlesen

Krisen, Streits und Einsamkeit?

Viele Wochen zusammen zu Hause zu verbringen, kann für alle Beteiligten ziemlich anstrengend werden und die (Eltern-Kind-)Beziehung belasten. Viele Gefühle kommen in Ausnahmesituationen an die Oberfläche. Dann braucht man fachlichen Rat, oder ein neutrales offenes Ohr. Momentan wurden viele Beratungsstellen vor Ort geschlossen, aber telefonische oder virtuelle Angebote verstärkt. Aber auch das Alleinsein schützt nicht vor Krisen.

Weiterlesen

Nachbarschaftschaftshilfen

Riskogruppen (ältere und/oder kranke Menschen) sollen nicht mehr raus- bzw. einkaufen gehen. Im besten Falle bekommen sie Hilfe direkt nebenan und haben telefonische Kontakte. Bitte bedenkt, dass gerade ältere Menschen oft nicht in Sozialen Netzwerken unterwegs sind! Auf der Seite des Freiwilligenzentrums sind alle Hilfsangebote gesammelt! In Vahrenheide können Sie sich auch direkt beim Projekt MOBS von FLAIS e.V. melden.

Weiterlesen

So hilft der Verein Flais in Vahrenheide / Einkaufsservice MOBS

Schon als Ingrid Tederke den Verein Flais 1999 mitbegründete, gab es die Idee einer Einkaufshilfe.„Diese wurde damals aber nicht umgesetzt“, sagt die heute 67-Jährige. Seit August 2019 bietet der Verein nun aber einen Einkaufsservice im Stadtteil Vahrenheide an, den Tederke in Zeiten des Coronavirus auch gerne selbst nutzt.

Weiterlesen

Stadtteilstiftung startet Zahngold-Spendenaktion

Dein Zahngold für die gute Sache

Neue Spendenaktion der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide unterstützt Kinderprojekte. „Ich hätte nie gedacht, dass altes Zahngold eine so schöne Wirkung entfalten kann“, freut sich Ursula Schroers, Vorstandsvorsitzende der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide. Denn um Gutes zu tun, haben Zahnarztpatienten seit Januar die Möglichkeit ihr altes Zahngold zu spenden.

Weiterlesen

Das Jahr der Ratten in Vahrenheide

Das Jahr der Metallratte wird ein gewinnbringendes und glückliches Jahr für alle in diesem Jahr geborenen werden sagt es das chinesische Horoskop.

In Vahrenheide sind in den letzten Jahren aber zuviele (Müll)Ratten geboren worden, die sich weiter vermehren werden, wenn wir sie nicht daran hindern! Daher wollen wir in diesem Jahr gemeinsam alles dagegen tun, dass sie sich in Vahrenheide wohl fühlen.

Weiterlesen

„Sicherheit & Ordnung im öffentlichen Raum“

Der städtische Ordnungsdienst ist über eine eigene zentrale Rufnummer ansprechbar: 0511 168-55555.  ordnungsdienst@hannover-stadt.de; die Erreichbarkeit ist montags bis samstags von 8 bis 22 Uhr gewährleistet. Weitere Informationen

Projekt „Hannover sauber!“:  Die „Müllmelder-App Hannover“ gibt Ihnen die Möglichkeit, mit wenigen Klicks Müllansammlungen im öffentlichen Raum zu melden.

Rund um die Uhr können Sie unter www.hannover-hinweis.de ihre Beschwerden über Zustände im öffentlichen Raum eingeben. 

Ehrenamtliche für Stadtteilarchiv gesucht

Sie wohnen schon lange in Vahrenheide oder sind mit dem Stadtteil verbunden? Sie interessieren sich für Geschichten, Dokumente und Fotos? Sie kommen gerne mit Menschen ins Gespräch und sammeln und sortieren gerne? - Dann suchen wir Sie!
Herr Schulz (ehemaliger Kontaktbeamter) hat uns seine große Sammlung hinterlassen, die wir gerne weiterführen möchten. Für das ehrenamtlich geführte Stadtteilarchiv suchen wir Verstärkung!

Weiterlesen

Smartphone- & Laptop-Sprechstunde bei FLAIS e.V.

Immer mittwochs in der Zeit von 13:30 bis 15:00 Uhr bietet der FLAIS e.V. eine offene Sprechstunde für alle Fragen rund um Smartphone, Tablet und Laptop an. 

Die Sprechstunde ist ohne Termin und kostenlos!

Weiterlesen

Sozial- und Migrations-Beratungsstelle

Seit Juni 2019 bietet die Sozial- und Migrations-Beratungsstelle der Johanniter in der Plauener Str. 12a  (Büro im Erdgeschoss) Unterstützung an. Alle Bewohner und Bewohnerinnen aus Vahrenheide und benachbarten Stadtteilen können zu folgenden Themen Antworten und Hilfe erhalten: Behörden- und Wohnangelegenheiten – Vermittlung bei gesundheitlichen Problemen – Vermittlung in Sprachkurse u.a. – Vernetzung im Stadtteil ...

Claudia Dedermann und Hussein Hami sprechen Deutsch, Englisch, Kurdisch, Russisch und Arabisch.

  • Offene Sprechstunde: Dienstag & Donnerstag 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Mittwoch 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Telefonsprechzeit: Dienstag & Donnerstag 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 sozialberatungsstelle-vahrenheide.hannover@johanniter.de | 0511 56865803

Weiterlesen

Tanz und Fitness für Kinder & Jugendliche

Im Rahmen von JUSTiQ werden kostenlose Kurse ab 12 Jahre angeboten:
„Move your Body“ – HipHop donnerstags ab 16.30 Uhr im JZ Camp
Videodreh mittwochs ab 16.00 Uhr im Jugendkontaktladen
Neue Teilnehmer*innen sind gerne gesehen!

Weiterlesen

Videos

Es gibt Videos von und mit Menschen, die in Vahrenheide wohnen oder Einrichtungen besuchen. Manche sind richtig gut, manche eher interessant und manche habe ich gleich weggelassen ; ). Unten  noch einmal eine Sammlung (die links führen zu  anderen Seiten z. B. Youtube). Sie sind auch in den jeweiligen Beiträgen verlinkt.

Jetzt gibt es ein regelmäßiges Angebot im Jugendkontaktladen (für 12-27 Jahre). Im Projekt „STREET MOVIE“ könnt Ihr jeden Mittwoch von 16.-18.00 Uhr (besser vorher fragen) Filme selber „drehen“. 

Weiterlesen

Darstellung

Suche

Termine | Veranstaltungen