Sonntag, der 01. August 2021

Aktuelles aus dem Stadtteil

Corona-Regeln ab 28.07.2021

(Fast) Keine Änderungen in der Region Hannover

In Hannover hätten bei Sieben-Tage-Inzidenz über 35 wieder einige Regeln geändert werden können. Das Gesundheitsamt hat aber entschieden, die Überschreitung des Grenzwertes (35) nicht festzustellen. So gibt es fast keine Änderungen - außer für (Shisha-)Bars und Clubs. 

Hier einmal die Regeln in einem Überblick (Bild) und auch als ganzer Text. Die Testpflicht wird in vielen Bereichen (noch) nicht wieder eingeführt, aber Sie dürfen sich weiter testen lassen! Impfen, Vorsicht, testen, damit es uns gelingt, die Infektionszahlen weiter runterzubringen und auch über den ganzen Sommer zu halten. 

Weiterlesen

Impfmöglichkeiten

30.07.2021: Im Impfzentrum Hannover sind nahezu 20 000 freie Termine für Erstimpfungen verfügbar. Insgesamt reicht das Terminangebot aber bis in die zweite Augustwoche hinein. „Wir haben festgestellt, dass wir diese Woche erst zu 60 Prozent ausgebucht sind. Deshalb wollen wir auf die freien Termine aufmerksam machen“, erklärt Feuerwehr-Sprecher Michael Hintz. Die Terminreservierung läuft über die Impfhotline (08 00) 9 98 86 65 oder online über das Impfportal des Landes Niedersachsen. Aktuell sind im Impfzentrum Hannover die Impfstoffe der Firmen Biontech und Moderna im Einsatz. Der Bus der Feuerwehr fährt weiter Stadtteile mit dem Impfstoff Johnson & Johnson (Vektor-Impfstoff) an. Kommen Sie ohne Anmeldung. Plakat (PDF) Alle Termine des Impfbusses (PDF)

Weiterlesen

Tanz - und Videodrehworkshop (11-15 Jahre)

Dienstag – Donnerstag 10. – 12. August 2021 von 10:00- 13:00 Uhr Plakat

Tanzchoreographie selber entwickeln und ein Tanzvideo drehen (11-15 Jahre)

Wo: Kulturtreff Vahrenheide, Wartburgstr. 10

Anmeldung bis 04.08.: mit der Feriencard über www.die-feriencard-hannover.de

Kosten: 6,00 € / mit Hannover Aktiv- Pass 3,00 €

Weiterlesen

„Sport im Park" umsonst & draußen

Vom 21. Juni bis zum 12 September wird die beliebte Veranstaltungsreihe "Sport im Park" stadtweit durchgeführt. Anmeldung sind gewünscht, aber auch vor Ort möglich. Angebote in Vahrenheide: Mädchenfußball Do 17.-18.00 Uhr, Bewegungsspiele für die ganze Familie Di 17.-18.00 Uhr.

Der TuS Vahrenwald/FitKids bietet auf dem Vereinsgelände am Sahlkamp 4 ein Sommersportprogramm für Kinder & Jugendliche an. 

Im Vahrenwalder Park gibt es in den Ferien Angebote für Familien mit Kindern ab 6 Jahre (Di 10-12 Uhr ) und Erwachsene (Do 16-18 Uhr)

Schwimmsaison!

Kinder & Schüler*innen aller Schulstufen, die sich entsprechend ausweisen können. haben in den Sommerferien freien Eintritt in vielen Bädern in Hannover: in den städtischen Bädern Lister Bad, Hainhölzer Naturbad, Misburger & Ricklinger Bad muss man vorher Zeitfenster buchen: Online-Reservierung (für bis zu sechs Personen und bis zu drei Tage im Voraus). In den privaten Bädern Annabad, Volksbad Limmer und im RSV-Bad Leinhausen.
ist das nicht notwendig und der freie Eintritt gilt hier auch. Die Umkleidekabinen sind aber überall gesperrt.

Weiterlesen

Kopfstand - Ferienprogramm

Die Kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Stadt Hannover bietet das Sommerferienprogramm der Stadtteilkultur, KOPFSTAND an. Hier können sich Kinder & Jugendliche in kleinen Gruppen mit verschiedenen Themen kreativ auseinandersetzen und gemeinsam Spaß haben! Jede/r darf nur an einem Angebot teilnehmen (kostenlos) & angemeldet sein! Bitte fragt nach Plätzen! Zeitungsartikel 

Anmeldung für Ferienfreizeiten möglich!

Das Platzangebot ist begrenzt, bitte anmelden!: 

Alle Informationen zu unten genannten und vielen weiteren Freizeiten stehen in der Ferienbörse Hannover oder unter Info-Hotline 0511/168-47070. Dort könnt Ihr nach alter oder Anbieter filtern.

Wer (erst) einmal schnuppern möchte, kann an den Sport-Erlebnis-Wochen teilnehmen (Nord-Ost 6-13 Jahre PDF oder Maschsee 10 -14 Jahre PDF). Dann schlaft Ihr zuhause und lernt verschiedene Sportarten und Vereine kennen. 

Beim kostenlosen  Ferienangebot: „Abenteuer verbindet Kids – die bunte Ferienwoche in Niedersachsen“. (6-12 Jahre) trefft ihr Euch online mit 99 anderen Kindern!

Einen Zirkusworkshop für 6 – 16 Jährige bietet der CircO vom 16.-20.08. in Linden an. 

Weiterlesen

Gasumstellung in Hannover

Warum wird das Gas umgestellt? 

Das L-Gas, mit dem Sie zurzeit versorgt werden, steht zukünftig nicht mehr zur Verfügung. Um Ihre Versorgung auch für die Zukunft zu sichern, muss nach und nach auf H-Gas umgestellt werden. Die Umstellung ist gesetzlich vorgeschrieben und wird vom Netzbetreiber (hier enercity) organisiert.

Hier finden Sie Informationen, Videos, ... in verschiedenen Sprachen. Beachten Sie bitte auch die Sicherheitshinweise! Die Erfassung beginnt in Vahrenheide erst im September 2021.

Weiterlesen

Feriencard 2021 "Mit Glitzer wird alles besser"

Für alle Abenteurer/innen, Forscher/innen, Träumer/innen und Sommerheld/innen von 6 - 15 Jahren. Ab dem 14. Juni 2021 startet der Verkauf für alle Kids und Teens, die Lust haben auf Spaß, Bewegung und Bauchkribbeln. Das Programm ist bunt und ihr werdet garantiert neue Erfahrungen machen, Freund/innen treffen, lachen, aktiv sein oder chillen. Der Eintritt in vielen städtischen Schwimmbäder ist mit der FerienCard kostenlos. Ihr könnt die FerienCard in Stadtbibliotheken und dem Kulturtreff Vahrenheide kaufen. In diesem Jahr besonders wichtig: ANMELDEN!

Kulturtreff aktuell

Nun können wir wieder öffnen und Angebote machen. Natürlich müssen wir diese stets dem aktuellen Infektionsgeschehen anpassen, so dass es zu Veränderungen bzw. Ausfällen kommen kann. Hier ist unser Programm für Mai bis Juli 2021 mit einer Mischung unterschiedlicher und abwechslungsreicher Veranstaltungen, Workshops und Kursen.

Weiterlesen

Spielplatzsanierung verschoben

Lange haben sich Anwohner*innen und Kinder über den Verfall des Spielplatzes Magdeburger Straße geärgert. Im letzten Jahr gab es dann eine Beteiligungsveranstaltung, bei der Kinder ihre Wünsche mitbringen konnten. Damit wurde ein Plan erstellt und abgestimmt. Ab Mai/Juni sollte der Umbau beginnen und der Spielplatz mit neuen Farben und neuen Geräten erstrahlen. Nun heißt es doch noch länger warten und Ende August/Anfang September 2021 gehts los. Zeitungsbericht & link

Wettbewerb „Projekt des Jahres 2022“

Einrichtungen mit guten Ideen können bereits jetzt anfangen, ihr Projekt für das kommende Jahr zu planen. Denn die Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide lobt ab Juni 2022 zum sechsten Mal über das „Projekt des Jahres“ einen 4000-Euro-Preis aus.

Weiterlesen

Corona Testzentrum Vahrenheide

Wer einen kostenlosen Schnelltest (Bürgertest) machen lassen möchte, kann das auch auf dem Vahrenheider Markt im Testzentrum von Dr. Waraich (Zeitungsartikel dazu). Sie können ohne Terminbuchung kommen: Montag - Samstag 10:00 - 18:00 Uhr,  Sonntag 10:00 -14:00 Uhr. 

Dr. Waraich möchte später auch impfen, das wird aber erst möglich, wenn Impfstoffe zur Verfügung stehen. Weitere Schnelltestzentren, Ärzte und Apotheken sind auf der Seite der Stadt Hannover verlinkt.

Weiterlesen

Wahlhelfer*innen gesucht

Alle Hannoveraner*innen, die zu der anstehenden Wahl wahlberechtigt sind, können in einem Wahlvorstand helfen. In diesem Jahr werden besonders viele Helfer*innen benötigt, weil gleich zwei Wahlen im Herbst anstehen.  Allein die Stadt Hannover braucht 4200 Wahlhelfer – mindestens!

Sie brauchen keine Vorkenntnisse und melden sich freiwillig. Außerdem bekommen Sie für Ihr Engagement ein finanzielles „Dankeschön“. Speziell für Erstwahlhelfer:innen (ab 18) gibt es ein Einführungsangebot, dass auch in Hannover angeboten wird.

Weiterlesen

Smartphone-Kurse & Sprechstunde

FLAIS e.V. bietet kostenlose regelmäßige Angebote.(siehe Bild)

Für Senior*innen beginnt ab Dienstag 8. Juni 2021 ein wöchentliches digitales Angebot: Smartphone/Tablet/Laptop-Sprechstunde DIGITAL. Flyer (PDF)

Weiterlesen

Kontakt, Infos & mehr

Ihnen fehlt etwas auf dieser Seite? Sie haben Informationen, Termine, Geschichten und/oder Ideen für uns? Sie wollen mitmachen oder sich anders engagieren? Sie haben andere Fragen zum Stadtteil? 

Dann melden Sie sich bitte bei mir! Ich freue mich!

SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.

Aktuell ist die Warnung vor "Loverboys" in allen Nachrichten zu finden.

Aber es gibt viel mehr Gefahren für Kinder und Jugendliche im Netz. Gerade werden die sozialen Medien viel öfter genutzt und damit sind die Nutzer*innen auch viel anfälliger. Achten Sie darauf, wo sich Ihre Kinder (und auch Sie) "rumtreiben" oder zeigen.

Es sich nicht die Medien, die gefährlich sind, sondern die Täter*innen! Ebenso gibt es keine ganz sicheren Medien, aber viele die ahnungslosen Nutzer*innen. 

Weiterlesen

Jobcenter übernimmt Kosten für Computer/Tablets

Das Jobcenter Region Hannover übernimmt rückwirkend ab 1. Januar 2021 Kosten für Computer und Tablets, die für das Homeschooling notwendig sind. Anspruch haben Schüler*innen  bis zum 25. Lebensjahr, die Grundsicherung vom Jobcenter beziehen + eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen + bislang nicht über passende Geräte im Haushalt verfügen. Vorrangig ist die Ausleihmöglichkeit durch die Schule zu nutzen. Fragen Sie dort bitte vorher nach! Sie brauchen auch eine Bescheinigung von der Schule. Infos & Antrag vom Jobcenter.

Stadtteilarchiv sucht Dokumente und Fotos

Das Stadtteilarchiv Vahrenheide sucht noch nach Dokumenten und Fotografien zur Entstehung und Geschichte des Stadtteils Vahrenheide. Daher bittet der Verein Flais (Förderverein Leben & Arbeiten im Stadtteil) Bürger, die noch Zeugnisse der Stadtteilgeschichte besitzen, sich mit dem Verein in der Dunantstraße 3c unter der Telefonnummer (0511) 3731854 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen

Gewinnerprojekt des Jahres 2021

Der Wettbewerb „Projekt des Jahres 2021“ der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide ist entschieden. Das Gewinnerprojekt heißt „Let´s go! Let´s play! Let´s-play-Videos im Jugendzentrum Sahlkamp (JZ)“. und gewinnt damit 4000 Euro.  Das innovativen medienpädagogischen Konzept richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahre. Mit der Förderung wird ein "Let´s-Play-Studio"eingerichtet.

Weiterlesen

Unterführung mit aktuellen Themen

Die Unterführung zwischen dder IGS Vahrenheide/Sahlkamp und dem Emmy-Lanzke-Weg wurde wieder einmal neu gestaltet. In diesem Jahr musste Jonas Wömpner (fast) ohne die Unterstützung von Schüler*innen auskommen. Dennoch sind  Themen, die Kinder & Jugendliche in diesem Jahr bewegen dargestellt. Aber seht selbst! Live vor Ort oder in dieser kleinen Zusammenstellung.

Ratten raus aus Vahrenheide

In Vahrenheide sind in den letzten Jahren aber zuviele (Müll)Ratten geboren worden, die sich weiter vermehren werden, wenn wir sie nicht daran hindern! Daher wollen wir in diesem Jahr gemeinsam alles dagegen tun, dass sie sich in Vahrenheide wohl fühlen.

Weiterlesen

Kleidertonne - FLAIS e.V.

Seit November 2020 bietet der FLAIS e.V. Interessierten Menschen eine einfache, bequeme Möglichkeit aussortierte Klamotten zu spenden und auf diese Weise Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung zu fördern. Im Stadtteil sind an zentralen, öffentlichen Orten gelbe Tonnen aufgestellt in welche Bewohner und Bewohnerinnen sowie Interessierte alte, gut erhaltene, nicht mehr geliebte oder gebrauchte Kleidung abgeben können.

Weiterlesen

Sozial- und Migrations-Beratungsstelle

Seit Juni 2019 bietet die Sozial- und Migrations-Beratungsstelle der Johanniter in der Plauener Str. 12a  (Büro im Erdgeschoss) Unterstützung an. Alle Bewohner und Bewohnerinnen aus Vahrenheide und benachbarten Stadtteilen können zu folgenden Themen Antworten und Hilfe erhalten: Behörden- und Wohnangelegenheiten – Vermittlung bei gesundheitlichen Problemen – Vermittlung in Sprachkurse u.a. – Vernetzung im Stadtteil ...

Weiterlesen

Fahrrad fahren

Wer sich gefragt hat, wo die vielen Fahrradfahrer*innen beim Eiscafe´ Gondola und auf der Peter-Strasser-Allee alle herkommen: es liegt nicht nur daran, dass mehr Menschen fahren.

Durch Vahrenheide führt der Grüne Ring, ein großer Fahrradring. Auf diesem kommt man nicht nur gut nach Vahrenheide, sondern es macht unseren Stadtteil zu einem idealen Ausgangsort für eigene Touren über meist autofreie Wege. Auch der nahe Kanal perfekt zum Radeln und Wandern. Hier einige Tipps:

Weiterlesen

Wilder Müll - ärgerlich & teuer

Wie Sie bereits bemerkt haben, werden in Vahrenheide einige Anstrengungen unternommen, um gegen Müll und Ratten vorzugehen. Beides hängt direkt zusammen. Müll ist zwar für die Tiere anziehend, aber für die Menschen sinkt die Lebensqualität.

Das Abfallunternehmen AHA hat im Zuge von "Hannover sauber" schon zusätzliche Müllfahnder eingesetzt. Jetzt sollen auch die Strafen steigen...

Weiterlesen

So hilft der Verein Flais in Vahrenheide / Einkaufsservice MOBS

Schon als Ingrid Tederke den Verein Flais 1999 mitbegründete, gab es die Idee einer Einkaufshilfe.„Diese wurde damals aber nicht umgesetzt“, sagt die heute 67-Jährige. Seit August 2019 bietet der Verein nun aber einen Einkaufsservice im Stadtteil Vahrenheide an, den Tederke in Zeiten des Coronavirus auch gerne selbst nutzt.

Weiterlesen

„Sicherheit & Ordnung im öffentlichen Raum“

Der städtische Ordnungsdienst ist über eine eigene zentrale Rufnummer ansprechbar: 0511 168-55555.  ordnungsdienst@hannover-stadt.de; die Erreichbarkeit ist montags bis samstags von 8 bis 22 Uhr gewährleistet. Weitere Informationen

Projekt „Hannover sauber!“:  Die „Müllmelder-App Hannover“ gibt Ihnen die Möglichkeit, mit wenigen Klicks Müllansammlungen im öffentlichen Raum zu melden.

Rund um die Uhr können Sie unter www.hannover-hinweis.de ihre Beschwerden über Zustände im öffentlichen Raum eingeben. 

Darstellung

Suche

Termine | Veranstaltungen